Für den nächsten Frickelnachmittag merken

Es ist keine gute Idee, eine betriebsame Festplatte von einem Rechner in einen anderen zu schrauben, die ganzen Basistreiber für die Hardware des neuen Rechners zu installieren und ein größeres Windows-Update durchzuführen, um sich dann zu überlegen, die Festplatte doch wieder im ersten System anzuschließen. Oder ist die endlose Boot-Schleife ein besonders schwer zu erreichendes Kunststück, für das ich jetzt einen Preis verdient hätte? Nehme ich gerne! ■

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s