Ironblogger Bonn

Eigentlich sollte man doch mit dem Brückenlauf starten. Vielleicht mit einem 10-Kilometer-Rennen. Wenn man dann gut im Training ist, kann man sich für einen Halbmarathon anmelden, um dann irgendwann den Marathon zu laufen und vom Triathlon zu träumen.

Und was mache ich: Noch nicht einmal aufgewärmt habe ich mich beim Ironblogger Bonn angemeldet. Wie bescheuert ist das denn? ■

Advertisements

3 Gedanken zu „Ironblogger Bonn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s