Clevere Schachzüge mit 1&1

Ich komme mir gerade verdammt clever vor – und bin schon gespannt, an welcher Stelle ich es doch nicht war.

Also: Hier gibt es zurzeit Probleme mit der DSL-Leitung. Telefonate werden einfach abgebrochen und das Internet ist ab und zu nicht reproduzierbar kaputt. Nach einem bisschen Gemaile mit 1&1 bat man mich, dort mit dem Handy anzurufen. Weil das aber extra kostet, habe ich es nicht getan (Cleverer Schachzug 1). Die nette Dame an der Hotline beschleunigte das Gespräch, als sie den kleinen Mann im Hintergrund hörte und ich ihr sagte, dass es hoffentlich schnell gehe, da hier jemand ins Bett gehöre (Cleverer Schachzug 2). Das hat sie sofort verstanden; bevor sie mich aber schnellstens zum Techniker durchstellte, rief sie mich auf dem Handy zurück (siehe Cleverer Schachzug 1), da nur so der Techniker die geplante Leitungsmessung durchführen kann. Das tat derjenige auch und stellte fest, dass die 7 Jahre alte Fritzbox das Problem sei, es auf die aber keine Garantie mehr gäbe. Neues Gerät: 69 Euro. Also habe ich ihm freundlich gesagt, dass er ja der falsche Ansprechpartner sei und ob er mich denn nicht zum Kundendienst durchstellen könne – denn als treuer Kunde für die Hardware auch noch draufzuzahlen, das sei ja schon so ein bisschen frech (Cleverer Schachzug 3). Also stellte er mich wiederum zackig durch, und die nächste Dame machte mir ein Angebot, das die letzten fünf Jahre auf Rückfrage nie möglich war: Neukundenrabatt bei Vertragsverlängerung um 2 Jahre! (Bislang hieß es immer: Bestandskunde? Pech gehabt!) Ergo: Die neue Fritzbox ist kostenlos bei der Vertragsverlängerung dabei, es fallen allerdings Gebühren und Versandkosten an. Schnell durchgerechnet (Clever Schachzug 4) hatte ich unterm Strich ein Plus von 80 Euro ermittelt. Ja, mit Vertragsverlängerung bei 1&1, klar, aber da ich es die letzten fünf Jahre nicht geschafft habe, ein Running System anzupacken, war das jetzt das kleinste Übel. ■

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s