Du glaubst nicht, was dieser Fan für seinen Lieblingspodcast getan hat!

Wobei mein Podsohnemann Johannes vermutlich wieder pikiert ist, wenn ich ihn als Fan bezeichne. Und vielleicht ist Die Esel und Teddy Show auch gar nicht sein Lieblingspodcast. Und vielleicht macht man als Fan auch nicht das, was Johannes für uns zur 300. Episode auf die Beine gestellt hat: Ein fast zweistündiges Programm, das in weiten Teilen an die guten Momente einer Udo-Jürgens-Gala erinnert. Mit Gästen und Glückwünschen und Gerätsel. Groß-ar-tig! Die Welle der Begeisterung ebbt auch nicht ab, gestern kamen Geschenke mit der Post! (So etwas macht ein Fan vermutlich, um diesen Kreis zu schließen.)

Unsere Hörer haben es nicht immer leicht. Die Esel und Teddy Show ist und bleibt eine Wundertüte: »Im Falle eines belanglosen Inhalts mit der Hoffnung auf etwas Besseres – andernfalls soll der momentane Glücksmoment wiederholt werden.« (Quelle: Wikipedia) Aber sie alle wissen sicher: Es gibt auch schlechtere! ■

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s