Urlaub in Cannobio

Immer draußen essen, warme Nächte, Buch in der Hand, kein Auto, im Lago planschen, Steine anhäufen, Sonne, schlendern, Eidechsen, Gasherd, Sonnencreme, luftgetrocknete Wäsche, Klappläden, Promenade, Bimmelbahn, Conad, Kaffee auf dem Balkon, Gewitter mit Stromausfall, komische Belgier, Grissini, jeden Abend Eis, Mojito-Eiscreme, durchschlafende Kinder, Live-Musik, Liegewiese, Raumschiffmüll, Postamt, weiche Luft, wohlfühlen. ■

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s