Zunächst ist der Bildschirm übrigens rot

An unserem Fernseher war nach dem Bundesligaauftakt immer noch der zweite Tonkanal aktiviert, auf dem die Audiodeskription ausgestrahlt wird. So kam ich wenige Tage später in den Genuss der kommentierten Fassung des vermutlich berühmtesten deutschen Fernsehvorspanns:

»Der Bildschirm ist blau. Das Augenpaar eines Mannes späht nach links, nach rechts, geradeaus. Um das rechte Auge schließt sich ein Fadenkreuz. Das Fadenkreuz reißt auf. Dahinter erscheint die verschwommene Silhouette eines Mannes. Er hält sich die Hände schützend vors Gesicht. Rennende Beine auf nassem Asphalt. Aus einer Spirallinie entsteht ein stilisierter Fingerabdruck. Tatort.«

Das hat das Zeug zu einem wunderbaren Ratespiel … Könnte da bitte irgendjemand eine Liste anlegen? ■

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s